Es stehen 10 Leihkarts für Erwachsene, 2 Leihkarts für Kinder und ein Doppelsitzer-Leihkart zur Verfügung.

Bahnordnung

 

Saarlandring

                  

 

 

Fahrer und Besucher erklären sich einverstanden, dass der MSC Uchtelfangen auf dem gesamten Gelände Fotografien und Filmaufnahmen erstellen und in Zeitungen/im Internet veröffentlichen darf.

 

Zur Nutzung unserer Kartbahn sollte jeder die Bahnordnung kennen:

 

 

§  Die Karts müssen in technisch einwandfreiem Zustand sein.

§  Frontschild, Frontspoiler, Seitenkästen, Heckauffahrschutz sind Pflicht.

§  Schaltkarts müssen mit einem CIK-abgenommenen Schalldämpfer ausgerüstet sein.

§  Die Karts mit luftgekühlten Motoren dürfen die Bahn sonntags nicht nutzen.

§  Hirth- und Wankelmotore sind nicht zugelassen.

§  Körperteilüberdeckende Kleidung und knöchelhohes Schuhwerk sind Pflicht, auch bei Leihkartfahrten.

§  Es sind nur geprüfte Integralhelme zugelassen (keine Jet-Helme).

§  Wassergekühlte Karts dürfen als Kühlmittel nur reines Wasser verwenden (kein Glysantin)

§  Tageskarten-Aufkleber sind sichtbar am Frontschild zu befestigen.

§  Im Fahrerlager sind die Karts auf Umweltschutzmatten (200 cm x 150 cm) zu platzieren.

§  Arbeiten am Kart sind nur im Fahrerlager (außerhalb der Anlage) erlaubt.

§  Bei Benutzung der Bahn, auch bei Leihkartfahrten, herrscht absolutes Alkoholverbot.

§  Bei Beschädigungen der Strecke werden die Personalien des Verursachers aufgenommen.

§  Die Schadenshöhe muss direkt vor Ort in bar beglichen werden.

§  Den Anweisungen des Aufsichts- und Bahnpersonals ist Folge zu leisten.